DLRG – Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Herzogenrath » Adressbuch

DLRG – Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Herzogenrath

Anschrift privat Rolandstr. 64 Herzogenrath 52134 Telefon geschäftl.: +49 2407 563893 Webseite: http://www.herzogenrath.dlrg.de

Biographische Info

Beim Einsturz der Dampferanlegestelle von Binz auf Rügen am 28.Juni 1912 ertranken 17 Menschen.
Dieses schreckliche Unglück gab den Anstoß zur Gründung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am 12. Oktober 1913 in Leipzig.
(Text eines Gedenksteines auf Rügen)

Daten und Fakten der DLRG:

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft macht die Wasserfreizeit in Deutschland seit 1913 sicher.

Mit ihrer jahrzehntelangen Erfahrung ist die DLRG zur Nummer Eins in der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung geworden.

Der Katastrophenschutz ist ein weiterer zentraler Aufgabenbereich der Lebensretter.

Mit knapp 570.000 Mitgliedern ist die DLRG die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt.

In rund 2.200 örtlichen Gliederungen leisten die ehrenamtlichen Helfer pro Jahr rund sechs Millionen Stunden für die Menschen in Deutschland.

Über 50.000 Rettungsschwimmer der DLRG wachen jährlich 2 Millionen Stunden über die Sicherheit von Badegästen und Wassersportlern.

Mit ihrem humanitären Einsatz retteten die Wachgänger im vergangenen Jahr 464 Menschen vor dem Ertrinken.

In Deutschland ertrinken etwa 500 Menschen pro Jahr – eine Zahl mit der wir als Lebensretter nicht leben können.

Weltweit ertrinken etwa eine halbe Million Menschen jährlich – die DLRG setzt sich angesichts dieser erschreckenden Zahl auch international für bessere Sicherheitsstandards ein.

Für die zahlreichen Aufgaben der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft brauchen wir eine noch stärkere Unterstützung aus Politik, Wirtschaft und allen Teilen der Bevölkerung.

Kategorien: Jugendeinrichtungen & Jugendarbeit, Sport & Bewegung
Print Friendly, PDF & Email