Andere Zeiten – Corona Zeiten: eine Herausforderung für Familien

Liebe Eltern,

zurzeit heißt es viele Herausforderungen zu meistern: die Kinderbetreuung, den Ausfall des Unterrichts, Homeoffice oder Kurzarbeit, ggf. auch drohende Arbeitslosigkeit. Und bei all dem gilt Abstand halten: die Kinder sehen ihre Großeltern nicht, Spielen mit Freundinnen und Freunden ist nicht möglich, einfach draußen ein Eis essen…alles ist anders.

Halten Sie zusammen, versuchen sie gemeinsam in der Familie der ungewohnten Situation mit viel Geduld, Respekt, Liebe und auch Humor zu begegnen.

Sollten Sie Hilfe benötigen, so finden Sie hier im Familienatlas zahlreiche Ansprechpersonen, die in vielen Fällen beraten, weiter helfen und Auswege aufzeigen. Manchmal brauchen Sie einfach jemanden zum Zuhören, manchmal wird eine Situation aber auch unkalkulierbar oder sogar bedrohlich. Rufen Sie an! Holen Sie sich Hilfe!

Unsere Kitas bieten den Eltern jeden Freitag Anregungen zum Basteln, Spielen und Malen.  Gerade für die Großeltern gibt es sehr viel Unterstützung vor Ort wie z.B. Einkaufshilfen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage der Stadt Herzogenrath unter der Rubrik Informationen zur Corona-Krise: „Kita, Schule, Familien“, „Wirtschaft, Handel, Arbeit und Nahversorgung“, “ Hilfsangebote“

Eine Zusammenfassung von einschlägigen Beratungsangeboten finden Sie auch auf unserer Seite unter Download oder gleich hier.

Bleiben Sie gesund und halten Sie zusammen

Ihre Birgit Kuballa

Bündniskoordinatorin

Was ist der Familienatlas

Gemeinsam mit der Familie tolle Ausflüge machen, einen Kindergartenplatz in der passenden Einrichtung finden, Unterstützung bei Beratungsstellen erhalten oder einen Überblick über Freizeitmöglichkeiten für Senioren/-innen bekommen: Familien haben vielfältige Anliegen. Kompakt und übersichtlich finden Sie im Familienatlas zahlreiche Adressen.

So ist unser Familienatlas ein umfangreicher Adresswegweiser, der zahlreiche Themenfelder kompakt auf einer Homepage zusammenfast.

Zu den unterschiedlichsten Themen gibt es bereits gute Broschüren, die weiterhin ihre Berechtigung haben. Im Rahmen unseres Bündnisses für Familie wollten wir jedoch alle interessanten Adressen für Familien bündeln und nicht nach Zielgruppen und Themen wir SeniorInnen oder Kinderbetreuung trennen.

Die vorliegenden Adressen sind nicht abschließend. Wir würden uns sehr freuen, wenn weitere Adressen, Institutionen und AnsprechpartnerInnen dazu kämen.
Bitte nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, um den Familienatlas stetig zu erweitern.

Terminkalender im Familienatlas

Im Rahmen dieses Familienatlasses besteht zudem die Möglichkeit Termine einzugeben, das kann ein Kinderflohmarkt sein, der Tag der offenen Tür an einer Schule, das Sportfest eines Vereins, eine Ausstellung etc.. Alle Termine und Veranstaltungen die Familien betreffen, vom Baby bis hin zu den Großeltern.

Kontaktaufnahme
Bitte nehmen Sie telefonisch oder per Email “Kontakt” mit uns auf. Gerne übernehmen wir Ihre Termine und Angebote.

Die Elternschule

Liebe Eltern der Stadt Herzogenrath!

Ich freue mich, dass wir mit der Elternschule Herzogenrath allen Eltern in unserer Stadt kompakt Angebote zur Erziehung und Bildung anbieten können. Ursprünglich als Heft herausgegeben, können Familien hier immer aktuell die Kurse, Seminare und Angebote nachschauen.

Nach der aufwendigen Erstellung der ersten Broschüre, bieten wir allen Familien heute eine virtuelle Elternschule an. So werden Kurse und Seminare ganzjährig aktuell eingestellt. Sie können nach verschiedenen Kriterien suchen, die Ihnen das Auffinden Ihres passgenauen Angebots erleichtern soll.

Verschiedenste Institutionen, wie z.B. die Stadt Herzogenrath, unterschiedliche Beratungsstellen, Bildungseinrichtungen, Kinderärztinnen und Familienzentren haben sich zur “Elternschule Herzogenrath” zusammen geschlossen. Sie möchten mit ihren Angeboten Eltern Hilfestellung geben, in Kontakt mit ihren eigenen Ressourcen zu kommen und diese für sich und ihre Familie nutzbar zu machen.

Ziel der Elternschule ist, Erziehung zu fördern und Erwachsene, Kinder und Jugendliche in ihren gesamten seelisch – geistigen, körperlichen und gesellschaftlichen Entwicklungsmöglichkeiten zu unterstützen. Der Familienalltag soll erleichtert werden. Dazu gehören Angebote bei ganz alltäglichen Erziehungsfragen, genauso wie Begleitung und Unterstützung bei Krisen und Konflikten.  Aber mittlerweile werden auch Kurse für Kinder angeboten. Sie sollen Kinder grundsätzlich in ihrer Entwicklung fördern.

Ich danke allen Mitwirkenden an der Elternschule für ihr Engagement und das vielfältige Angebotsspektrum.

Herzogenrath braucht zufriedene Eltern und glückliche Kinder! Mögen diese Angebote dazu beitragen!

Viel Spaß beim Lesen und machen Sie zahlreich Gebrauch von den Angeboten!

Christoph von den Driesch
Bürgermeister der Stadt Herzogenrath

 

Die Macher der Elternschule

Die vorliegende virtuelle “Elternschule Herzogenrath” ist eine Gemeinschaftsinitiative folgender Institutionen, Gruppen und Einzelpersonen, die Angebote für Eltern und ihre Kinder bieten:

° Anker – Anlauf und Beratungsstelle des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Aachen ° Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Kreises Aachen ° Beratungsstelle für Familienplanung, Schwangerschaftskonflikte und Sexualpädagogik, AWO ° Bereich Jugend der Stadt Herzogenrath ° BUNTER KREIS in der Region Aachen e.V. ° Deutscher Kinderschutzbund e.V. Alsdorf-Herzogenrath-Würselen ° Evangelische Kirchengemeinde Herzogenrath ° HebammenFamilienZentrum „rundum“ ° Helene-Weber-Haus ° Kath. Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche ° Praxis für Kinder und Jugendmedizin, Dr. Luzie Haferkorn ° Praxis für Kinder und Jugendmedizin, Naturheilverfahren, Brigitte Esser ° Städt. Gemeinschaftshauptschule Erich-Kästner-Schule ° Volkshochschule Nordkreis Aachen und die fünf Familienzentren.

Die Anmeldung erfolgt jeweils bei den einzelnen Institutionen. Die Konditionen, wie Ort, Termine, Kinderbetreuung und Gebühren, sind unterschiedlich und den entsprechenden Angeboten zu entnehmen. Einzelne Institutionen bieten Ermäßigungen an. Verschiedene Angebote werden über die Krankenkasse bezuschusst.

Eine solche Angebotspalette kann nie komplett sein. Es ist der Beginn eines umfassenden Kurs- und Seminarangebotes.
Gerne werden neue Institutionen mit ihren Kompetenzen aufgenommen. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf.

Birgit Kuballa
Koordinatorin Lokales Bündnis für Familien Herzogenrath 

 

Die Angebotspalette

Über die Elternkurse hinaus bieten wir auch Kurse und Gruppenangebote für die Kinder selbst. Basteln zu bestimmten Themen, Baby-Schwimmkurse, gemeinsames Kochen, Kinder und Musik etc.. Auch diese Möglichkeiten finden Sie nun im Terminkalender.

Sie können nach Themen und Alter der Kinder suchen oder auch nach den einzelnen Institutionen.

Neben den Angeboten der Elternschule finden sie auch Angebote von Einrichtungen aus unserem Familienatlas. Sowohl der Tag der Offenen Tür in einem Kindergarten oder einem Verein, Freizeitkurse für Kinder, die Ferienspielangebote oder auch Angebote für die Zielgruppe der SeniorInnen sind jetzt im Terminkalender hinterlegt:

Elternschule
Für die ganze Familie
Für unsere Seniorinnen und Senioren